Tageslosung für Mittwoch, 08. Juli 2020
Ich will auch hinfort mit diesem Volk wunderlich umgehen, aufs Wunderlichste und Seltsamste, dass die Weisheit seiner Weisen vergehe.

Vater-Kind-Wochenende

"Ninja Warrior - Der Weg ist das Ziel" - das war Motto und Plan für das Vater-Kind-Wochenende 2020. Zeltplatz und Verpflegung waren gebucht, die Idee geboren, erste Umsetzungsschritte gestartet. Dann kam Corona - und damit dürfen wir uns und ihr euch ein Jahr länger auf dieses Wochenende "vorfreuen".

Heißt das also "ein Jahr ohne Vater-Kind-Event"? NEIN! Denn wir möchten euch auch dieses Jahr wieder besondere Vater-Kind-Erlebnisse bieten. Deshalb wird es am

11. Juli 2020 einen Vater-Kind-Tag mit packendem Ge(o)ländespiel in Mössingen

geben. Das Spiel, bei dem ihr als einzelne Vater-Kind-Familie oder zusammen mit einer anderen Familie teilnehmen könnt, startet um 10 Uhr und endet am Spätnachmittag/Abend - mit einem gemeinsamen Abschluss.

Rund 100 Papas und Kids waren vom 12.- 14. Juli beim Vater-Kind-Lager des CVJM Mössingen mit dabei.

5 Öschinger und 5 Mössinger fuhren mit dem Zug nach Stuttgart… (Insider Joke)

Am Lagerfeuer
Am Lagerfeuer

Das Vater-Kind-Wochenende vom 11.-13. Juli bei Zwiefalten war trotz zeitweilig heftigem Regen ein voller Erfolg. Die 7 am Samstag selbst gebauten Floße transportierten die insgesamt knapp 40 Teilnehmer sicher donauabwärts. Neben diesem Highlight blieb den Vätern genügend Zeit um mit den Kindern zu spielen und sich mit anderen Vätern auszutauschen. Das Thema „mein Vater“ passte dann auch thematisch prima zu diesem segensreichen Wochenende.

26 wagemutige Väter mit ihren nicht weniger abenteuerlustigen 41 Kindern haben sich letztes Wochenende den Traum der eigenen Seifenkisten erfüllt.

nach oben